AUSGEFUCHSTE SOMMER AKTION!
Erbeute bis 31.08.2024 deinen Fuchsbonus. 33€ Rabatt auf viele Fotokurse!

Fotosafari Reise Rajasthan Indien

Indiens Tierwelt und Natur im Fokus
NaturKameratechnikMakro

16 Tage Fotosafari Reise Rajasthan - Indien

Komm mit uns bei dieser Fotosafari Reise die reiche Vielfalt der Tier- und Naturwelt in den Nationalparks und Naturschutzgebieten Indiens fotografieren. Bei unserer Rundreise durch Rajasthan erwarten dich unterschiedliche Landschaften, in denen wir auf Fotostreifzüge gehen. Im Geländewagen fahren wir mit unseren erfahrenen lokalen Guides und Fahrern durch bewaldete Nationalparks, Steppenlandschaften und Lavagestein. Die vielfältige Tierwelt halten wir mit unseren Kameras fest. Die Vogelwelt im Keoladeo Nationalpark erkunden wir gemütlich zu Fuß, am Fahrrad oder in der E-Rikscha. Wir zeigen dir bei unserer Fotosafari Reise Indien, wo du die schönsten Naturmotive Rajasthans einfängst und die indische Tierwelt in Szene setzt.

Unsere Fotosafari Reise beginnt im Naturschutzgebiet Jawai Leopard Hills. Die Landschaft aus Lavagestein ist durchzogen von Wasserstellen und ein spannender fotografischer Spielplatz für Landschaftsfotografie. Bei 5 Fotosafaris im Geländewagen erkunden wir fotografisch Jawai. Neben den berühmtesten Bewohnern, den Leoparden, besteht auch die Möglichkeit auf Sichtungen von Sumpfkrokodilen und Wasservögeln.

Im Tal Chhapar Sanctuary erwartet dich ein Naturschutzgebiet, in dem sich Steppenbewohner wie Hirschziegenantilopen, Wüstenfüchse, Stachelschwanzechsen und die Jäger der Lüfte, Adler, zeigen können. Im sanften Morgenlicht und im goldenen Licht des Nachmittags gehen wir auf 2 Fotosafaris im Geländewagen.

Unsere Fotosafari Reise führt uns weiter in unserem klimatisierten Fotobus über Jojawar und Dhulagarh nach Ranthambore.

In mehreren Teilen des Ranthambore Nationalparks gehen wir bei 2 Fotosafaris im Geländewagen sogar auf die Suche nach Tigern. Bei den 2 Fotosafaris in unserem Foto-Bus begegnen uns in den Waldstücken auch Affen und Großwild.

Der Keoladeo Nationalpark in Bharatpur bietet uns spezielle Foto Safaris. Gemütlich zu Fuß, sportlich mit dem Fahrrad oder komfortabel in der E-Rikscha fotografieren die umfangreiche Vogelwelt, für die der Park bekannt ist.

Bei unserer Fotosafari im Geländewagen durch den Sariska Nationalpark könnten wir ein weiteres Mal auf Tiger stoßen. Die weitläufige Landschaft fotografieren wir in der Morgenstimmung beim Tempel Beejak Ki Pahari.

Während der gesamten Fotoreise gehen wir in den schönsten Lichtstimmungen des Tages auf Pirsch nach farbenfrohen Motiven. Gemeinsam bannen wir am frühen Morgen die ersten Sonnenstrahlen auf Bild und fotografieren die Landschaft Indiens im sanften Morgenlicht. Am Nachmittag, wenn die Schatten länger werden, fotografieren wir von der goldenen Stunde über die blaue Stunde bis in die Abendstimmung hinein.

Ausgefuchste Besonderheiten:

☀️16 Tage und 14 Fotosafaris Zeit für Tierfotografie
☀️Erlebe vielfältige Landschaftsfotografie in Indien
☀️Fotografiere in den schönsten Lichtstimmungen
☀️Erkunde die berühmtesten Nationalparks Rajasthans
☀️Fotografiere in Naturschutzgebieten abseits der Massen
☀️Die Fotoreise der tierischen Art: Fotosafari Reise für Anfänger und Fortgeschrittene

  • Individuelle fotografische Betreuung von 6 bis max. 12 Fotofüchsen
  • Ab 8 Fotofüchsen begleiten 2 Profi-Füchse die Fotosafari Reise
  • Tier- und Natur-Fotografie erleben. Dort, wo sie passieren.
  • Schärfe deinen Blick bei unserer Augen- und Lichtschule
  • Erlerne den Einsatz von Perspektive, Blende und Brennweite
  • Viel Praxis mit wertvollen Tipps und Tricks für deine Kamera
  • Zeit für Fragen und Antworten
  • Spaß, Gemeinschaft und Austausch unter den Fotofüchsen

Bei unseren Foto Safaris steht die Tierfotografie im Fokus. In den Nationalparks Keoladeo, Ranthambore und Sariska, sowie in den Naturschutzgebieten Jawai Leopard Hills und Tal Chhapar Sanctuary, wartet eine bunte Vielfalt an Tieren in Rajasthan darauf, von dir fotografiert zu werden.

Mit etwas Glück begegnen uns Tiger, Leoparden, Sumpfkrokodile, Schildkröten, Hirschziegenantilopen, Wüstenfüchse, Affen und eine Vielzahl von Vögeln.

Wir beschäftigen uns mit dem Schwerpunkt Naturfotografie und Landschaftsfotografie in den schönsten Lichtstimmungen des Tages.
Gemeinsam fotografieren wir die ersten Sonnenstrahlen und im sanften Morgenlicht.
Am Nachmittag fotografieren wir in der goldenen Stunde, bei Sonnenuntergang und in der blauen Stunde bis in die Abendstimmung hinein.


  • Grundausrüstung für die Fotosafari Reise Rajasthan Indien:
    Deine Kamera und dein Lieblings-Objektiv
  • Weitere Objektive: Weitwinkel-Objektiv für Landschaftsfotografie, Tele-Objektiv für Tierfotografie
  • Mehr Equipment: Stativ, Fernauslöser
  • Filter Empfehlungen: Polfilter, ND-Filter, ND-Verlaufsfilter

Du hast Fragen zu deiner Fotoausrüstung für diese Fotosafari Reise? Wir beraten dich gerne vor und nach deiner Anmeldung. Schreib uns gleich!

Klicke hier für allgemeine Informationen zu deiner Fotoausrüstung.


Bengalische Tiger, Leoparden, Sumpfkrokodile, Schakale, Wüstenfüchse, Hirschziegenantilopen, Nilgauantilopen, Mähnenhirsche, Sambarhirsche, Wildschweine, Languren und eine Vielzahl von Greifvögel, Singvögel und Watvögel wie der indische Saruskranich, Graureiher, Störche, Kormorane, Eisvögel, Eulen.


Tag 1 Anreise nach Indien

Anreise mit dem Flieger von Europa nach Indien. Wir treffen uns in Delhi zu unserem Anschlussflug nach Udaipur. Nach dem Check-in in Udaipur findet ein gemütliches Kennenlernen der Fotogruppe statt.

Die Fotofüchse lernen heute: Erste Einblicke in den indischen Alltag.

Tag 2 Fahrt nach Jawai

Nach dem Frühstück steht dir eine typisch indische Fahrt nach Jawai bevor. Wir fahren in unserem Foto-Bus, einem klimatisierten Kleinbus, mit vielen Fotostopps zum Naturschutzgebiet in Jawai. Nach dem Check-in lassen wir den Tag bei einem Sonnenuntergang fotografisch ausklingen.

Die Fotofüchse lernen heute: Die Abendstimmung in Jawai in Szene zu setzen

Tag 3 & 4 Jawai Leopard Hills Naturschutzgebiet - Fotosafaris im 4WD

Die nächsten zwei Tage sind intensiv unseren Fotosafaris im Jawai Leopard Hills Naturschutzgebiet gewidmet. Bei den Morgen- und Nachmittags Safaris im 4WD-Fahrzeug besteht die Möglichkeit, Leoparden, Sumpfkrokodile und eine Vielzahl von Vögeln zu entdecken und zu fotografieren.

Die Fotofüchse lernen heute: Den Leoparden von Jawai fotografisch auf der Spur zu sein

Tag 5 Fotosafari im 4WD & Fahrt nach Jojawar

Nach unserer Morgen-Fotosafari im Jawai Leopard Hills Naturschutzgebiet fahren wir mit unserem Foto-Bus weiter nach Jojawar. Der Nachmittag und Abend stehen dir zur freien Verfügung. Foto-Sichtung und Fotobesprechung oder im Hotel entspannen.

Die Fotofüchse lernen heute: Das sanfte Morgenlicht zwischen Lavafelsen fotografieren

Tag 6 Fahrt nach Tal Chhapar

Unsere Fotoreise setzt sich fort mit einem Tag, ausgefüllt von einer langen Fahrt und vielen Fotostopps zum Naturschutzgebiet Tal Chhapar Sanctuary. Bis zum Abendessen kannst du im Hotel entspannen.

Die Fotofüchse lernen heute: Eine lange Fahrt für Fotostopps zu nutzen

Tag 7 Tal Chhapar Sanctuary Naturschutzgebiet - Fotosafaris im 4WD

Den ganzen Tag erkunden wir das Tal Chhapar Sanctuary Naturschutzgebiet bei Foto Safaris am Morgen und Nachmittag im 4WD-Fahrzeug. Dabei haben wir die Chance, Hirschziegenantilopen, Wüstenfüchse, Stachelschwanzechsen und verschiedene Vogelarten zu fotografieren.

Die Fotofüchse lernen heute: Ausgefuchste Tierfotografie erleben

Tag 8 Fahrt nach Dhulagarh

Nach dem Frühstück fahren wir mit unserem Foto-Bus weiter nach Dhulagarh. Am Nachmittag ziehen wir in unser Hotel ein. Der ehemalige Palast ist allein für unsere Fotogruppe gebucht. Bis zum Abendessen finden Fotosichtung, Präsentationen und Dokumentationen auf einer Leinwand mit Beamer statt. 

Die Fotofüchse lernen heute: Fotosicherung und - sichtung auf Reisen

Tag 9 Fahrt nach Ranthambore

Die Fahrt mit unserem Foto-Bus führt uns nach Ranthambore. Den Nachmittag und Abend verbringen wir nochmals gemütlich im Hotel.

Die Fotofüchse lernen heute: Einen freien Nachmittag genießen

Tag 10 & 11 Ranthambore Nationalpark - Fotosafaris im 4WD

Die folgenden zwei Tage sind dem Ranthambore Nationalpark gewidmet, bekannt für seine Tigerpopulation. Bei Fotosafaris am Morgen und Nachmittag haben wir mit etwas Glück die Möglichkeit, Tiger, Affen, Hirsche, Antilopen und verschiedene Vogelarten zu fotografieren.

Die Fotofüchse lernen heute: Die Tierwelt Ranthambores zu erforschen

Tag 12 Fahrt nach Bharatpur

Unsere Fotoreise setzt sich fort nach Bharatpur. Der Abend im Hotel steht dir zur Fotosichtung, -besprechung und -bearbeitung oder zur individuellen Freizeitgestaltung zur Verfügung.

Die Fotofüchse lernen heute: Eine abenteuerliche Fahrt mit vielen Fotostopps

Tag 13 Keoladeo Nationalpark - Fotosafari

Der heutige Tag ist dem Keoladeo Nationalpark gewidmet. Eine ganztägige Fotosafari per E-Rikscha, Fahrrad oder zu Fuß bietet die Gelegenheit, Vögel, Schakale, Hirsche und Antilopen zu fotografieren.

Die Fotofüchse lernen heute: Die Vogelwelt in den Fokus zu rücken

Tag 14 Keoladeo Nationalpark - Fotosafari & Fahrt nach Sariska

Morgendliche Fotosafari im Keoladeo Nationalpark. Zu Mittag fahren wir weiter nach Sariska, wo wir im Hotel gemeinsam zu Abend essen.

Die Fotofüchse lernen heute: Landschaftsfotografie im Morgenlicht meistern

Tag 15 Beejak Ki Pahari & Sariska Nationalpark - Fotosafari im 4WD

Am frühen Vormittag fotografieren wir die Tempelanlage Beejak Ki Pahari. Von dort aus bietet sich ein weitläufiger Blick in die Berg- und Tal- Welt Sariskas. Am Nachmittag begeben wir uns auf eine abschließende Foto Safari im 4WD-Fahrzeug im Sariska Nationalpark.

Die Fotofüchse lernen heute: Mit etwas Glück in Sariska einen weiteren Tiger fotografieren

Tag 16 Rückfahrt nach Delhi und Abreise

Es heißt Abschied nehmen von Indien. Wir fahren mit unserem Foto-Bus nach Delhi zum Flughafen. Dein Flieger bringt dich zurück an deinen Heimatflughafen.

Die Fotofüchse lernen heute: Im Flieger die Beine durchstrecken und sich auf die Fotoaufarbeitung freuen.


  • Deine An- & Abreise mit dem Flugzeug bucht dir unser Reiseveranstalter ab deinem Heimatflughafen in Europa nach Delhi und zurück
  • Inlandsflug in Indien von Delhi nach Udaipur
  • 15 Übernachtungen in 3* und 4* Hotels inkl. Frühstück, auf Basis Doppelzimmer. Halbes Doppelzimmer auf Anfrage (Zimmer können mit anderen Fotofüchsen geteilt werden), EZ-Zuschlag 490,- €
  • 14x Abendessen
  • Zusätzliches Early-Bird Frühstück vor unseren Foto Safaris am frühen Morgen: Tee, Kaffee, Snacks
  • Kalte und warme indische Snacks zwischendurch und während der Fahrten mit unserem Foto-Bus
  • Wasser und andere Getränke während der gesamten Fotoreise
  • Sämtliche Transfers und Transporte laut Programm im klimatisierten Kleinbus
  • 10 Foto Safari Transporte in Geländewägen (4WD Gypsy oder 4WD Canter) durch Nationalparks und Naturschutzgebiete
  • 2 Foto Safari Transporte im klimatisierten Kleinbus durch die Waldstücke des Ranthambore Nationalparks
  • 3 Foto Safaris mit der E-Rikscha, dem Fahrrad oder zu Fuß im Keoladeo Nationalpark
  • Deutschsprechender Reiseguide

  • Kosten für dein Indien Visum
  • Versicherungen
  • Trinkgelder für Guides, Fahrer oder in Restaurant
  • Zusätzliche Kosten, die durch Krankheit, Unfall, Flugausfällen oder –verschiebungen und Routenänderung, die aufgrund von höherer Gewalt usw., entstehen

Bei der Fotosafari Reise Rajasthan übernachten wir in 3* oder 4* Hotels. Von authentischen Gästehäusern bis hin zu ehemaligen Palästen, Indien zeigt sich von seiner komfortablen Seite.
Zuschlag für die Alleinbenutzung eines Doppelzimmers: 490,- €


Treffpunkt der Fotosafari Reise:

Am Flughafen Delhi. Wir fliegen gemeinsam weiter nach Udaipur.

Gruppengröße:

Die Fotosafari Reise Rajasthan Indien findet ab 6 Fotofüchsen statt und wird ab 8 Fotofüchsen von 2 Kursleitern begleitet.
Maximal 12 Fotofüchse, um die Zeit für eine individuelle Betreuung zu garantieren.


Programmänderungen vorbehalten.
Die Buchung der Fotoreisen erfolgt über unseren Reisebüropartner, der sich persönlich mit dir, nach Buchungsanfrage, in Kontakt setzen wird.
  • Indien, Rajasthan
  • Di, 22.10. - Mi, 06.11.2024
  • 16 Tage
  • Einsteiger/Fortgeschrittene
  • 4.800,-
Ausrüstung:
Um bei unseren Fotoreisen & Fotokursen mitmachen zu können, brauchst du im Grunde nur eine Kamera mit einem manuellen Einstellungsmodus und ein Objektiv. Egal von welchem Kamerahersteller.Nimm bei diesem Fotostreifzug gerne ein Stativ mit. Es zahlt sich aus!Bei diesem Fotostreifzug kannst du sogar auch mit deiner Handy-Kamera teilnehmen. Dabei liegt dein Fokus mehr auf unserer Augen- und Lichtschule.Wenn du spezielle Filter wie Graufilter, Polfilter oder andere fotografische Hilfsmittel mitnehmen willst oder deren Einsatz erlernen möchtest, bist du hier richtig!
Kondition:
EINFACH - Du musst eingenständig laufen, einige Treppen steigen und deine eigene Kameratasche tragen.LEICHT - Dich erwarten einige einfache Spaziergänge & Wanderungen. Geeignet für alle mit ein wenig Kondition. Nicht allzu herausfordernd.MÄSSIG - Auf diesen Fotostreifzügen können Aktivitäten wie Wandern af dem Programm stehen. Kein Problem oder?ANSPRUCHSVOLL - Auf dich warten lange Wanderungen oder Bergwanderungen. Die Anstrengungen des Weges werden mit unvergesslichen Fotomotiven belohnt.HERAUSFORDERND - Auf diesen Fotostreifzügen erwarten dich Bergwanderungen in großer Höhe. Nur für Superfüchse geeignet. Vergiss dein Superfuchskostüm nicht!

Kundenrezensionen

Fotosafari Reise Rajasthan Indien
Hallo, ich bin Finn!
Ich halte dich über Produkte, Angebote und Aktionen mit einem Newsletter am Laufenden.