Finnland

Nordlichter, Schneeschuhwanderung & Lainio Snow Village

7 TAGE FOTOREISE FINNLAND – LEVI

Auf in den finnischen Winter! Die Fotofüchse zeigen dir auf der Fotoreise Finnland, wo du die ausgefuchstesten Motive Finnlands auf Bild bannen kannst und unterrichten Fotografie vor Ort in unterschiedlichen Modulen, die du individuell zu deiner Finnlandreise dazu buchen kannst. Bei dieser Reiseausschreibung bieten wir einmalig kein komplettes Fotoreise-Paket an, damit du deine Reise individuell mit den unterschiedlichen Modulen nach deinen Wünschen zusammen stellen kannst.

Generelle Informationen zur Fotoreise Finnland:

Mit dem PRIMA REISEN Direktflug fliegst du bequem von Wien in den Hohen Norden. Für den Foto-Workshop werden 4 Hotels (3- bis 4-Sterne) angeboten, welche als Ausgangspunkt für deinen Finnlandurlaub gebucht werden können.

Winterpakete schon ab 1.309,-
Inkludiert in diesen Winterpaketen sind sowohl Hin- und Rückflug, der Transfer vom Flughafen zur Unterkunft und retour, das gewählte Hotel in Levi und Modul 1, der Basiskurs „Licht- und Kameratechnik“. Weitere Ausflüge, wie eine Husky- oder Motorschlittenfahrt durch die Winterlandschaft Lapplands oder ein Besuch auf der Rentier-Farm können natürlich optional hinzugebucht werden. Weiters bietet das Skigebiet in Levi mit seinen 43 bestens präparierten Abfahrten viele Möglichkeiten für Wintersportfans.“

Weitere Informationen zur Fotoreise Finnland findest du bei PRIMA REISEN.

Fotografisch konzentrieren wir uns auf den Schwerpunkt Reisefotografie. Mit einem fotografischen Mix aus den Richtungen Portrait, Stadtleben, Architektur, Landschaft, Details und Reportage. Erzähle deine eigene finnische Geschichte und baue dein aktuelles fotografisches Wissen aus!

Durch die kleine Gruppengröße mit zwei Profis an deiner Seite, ist eine sehr gute fotografische Betreuung selbstverständlich. Dadurch können wir ausgiebiges Lernen, Üben & Spielen mit deiner Kamera garantieren.

Fotografische Module der Fotoreise Finnland:

Modul 1: Basiskurs Licht- und Kameratechnik

Der Kurs Licht- und Kameratechnik ist die ideale Basis um einerseits den Umgang mit der eigenen Kamera und die Technik dahinter besser verstehen zu lernen und andererseits die „Augen- und Lichtschule“ um in der Dämmerung bzw. in der Nacht (Stichwort Nordlichter) gut zurecht zu kommen. Natürlich gibt es auch Zeit um Fragen zu beantworten und viele wertvolle Tipps und Tricks zu lernen. Das Modul wird von zwei Profis geführt und ist obligatorisch für jeden, der eine der untenstehenden Fotoexkursionen unternehmen möchte.

Voraussetzung: Kamera mit einem manuellen Einstellungsmodus und Objektiv. Stativ von Vorteil.
Dauer: 3 – 4 Stunden
Ort: Seminarraum Hullu Poro Hotel
Zeit: Sonntags
Personen: Minimum 6 / Maximum 10
Preis: EUR 99,- pro Person

Modul 2: Abendliche Schneeschuhwanderung

Deine Schneeschuhwanderung beginnt mit einer Busfahrt auf den Levi-Berg. Dort werden die Schneeschuhe angeschnallt und nach einem Ausrüstungscheck kann die Wanderung auch schon beginnen. DIE FOTOFÜCHSE begleiten dich auf dieser Wanderung durch tief verschneite Berglandschaften und einmalige Skulpturen. Bei klarem Wetter bietet sich von hier oben auch ein herrlicher Blick auf das nächtliche Levi. Dabei hältst du stets die Augen offen und die Ohren steif, denn ein lernender Fuchs ist ein schlauer Fuchs! Vielleicht kannst du auch die sagenumwobenen Nordlichter beobachten und diese mit deiner Kamera festhalten. Die Gruppe wird von einem erfahrenen Wanderguide geführt und von den Profis von DIE FOTOFÜCHSE begleitet, diese erklären wie dir die Vielzahl an Motiven und Lichtquellen richtig verarbeiten.

Dauer: 3 – 4 Stunden
Ort: Abfahrt mit dem Bus vom Hullu Poro Hotel
Zeit: abends
Personen: Minimum 6 / Maximum 10
Preis: EUR 129,- pro Person inkl. Busfahrt, Schneeschuhe und Stöcke

Modul 3: Fotostreifzug zum Lainio Snow Village (Eishotel)

Heute verlässt du mit dem Team von DIE FOTOFÜCHSE ihren „Fuchsbau“ in Levi und fahren mit dem Bus zu einem der eindrucksvollsten Eis- und Schneehotels Skandinaviens, dem Lainio Snow Village. Das Snow Hotel ist vollständig aus Eis und Schnee erbaut und bietet nicht nur Suiten mit Eisskulpturen als Dekoration wo genächtigt werden kann sondern auch eine Eisbar, eine Kapelle aus Eis und Schnee, eine Eisrutsche für Kinder sowie zahlreiche in mühevoller Arbeit gefertigte Skulpturen. Mit ausgereifter LED Technik werden diese Skulpturen perfekt in Szene gesetzt und können daher mit entsprechender Technik und Know-How auch von Amateurfotografen in guter Qualität abgelichtet werden. Da der Schnee sehr gut isoliert, beträgt die Raumtemperatur selbst bei tiefen Außentemperaturen immer zwischen -2 und -5 °C. Nach einer Führung durch das Eishotel, wo du auch die Entstehung erklärt bekommen, hast du noch ausreichend Zeit selbst oder mit Hilfe von den Profis von DIE FOTOFÜCHSE das Snow Village zu erkunden und die zahlreichen Objekte festzuhalten.

Dauer: 5 – 6 Stunden
Ort: Lainio Snow Village
Zeit: tagsüber
Personen: Minimum 6 / Maximum 10
Preis: EUR 159,- pro Person inkl. Busfahrt sowie Eintritt und Führung im Lainio Snow Village

Modul 4: Abschluss-Kurs Datensicherung & Bildbearbeitung

Ein schönes Urlaubsmotiv ist mit der richtigen Technik schnell festgehalten, aber nach dem Fotografieren beginnt erst die eigentliche Arbeit. DIE FOTOFÜCHSE helfen dir deine Fotos zu sortieren und auszusuchen und für die Bearbeitung vorzubereiten. Es wird erklärt, wie man seine Fotos richtig beschriftet und sie am besten für den Druck bzw. für ein Fotobuch optimiert. Darüber hinaus gibt es Wertvolle Tipps, wie Sie ein Archiv richtig aufbauen und die Daten auch richtig und dauerhaft sichern.

Dauer: 4 Stunden
Ort: Seminarraum Hullu Poro Hotel
Zeit:Freitags
Personen: 15 – 20 Personen
Preis: EUR 129,- pro Person

Treffpunkt:

Levi, je nach Modul

Fotoausrüstung:

Um bei unserer Fotoreise Finnland mitmachen zu können, brauchst du eine Kamera mit einem manuellen Einstellungsmodus und ein Objektiv. Klicke hier für genauere Informationen zu deiner Fotoausrüstung.

Wir beraten wir dich gerne vor und nach deiner Anmeldung zur Fotoreise Finnland. Schreib uns gleich!

Persönliche Ausrüstung:

  • Winterfestes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung
  • Handschuhe, Haube, Schal
  • Bargeld für Snacks und Souvenirs
  • Taschenlampe

Programmänderungen vorbehalten.
Die Buchung der Fotoreisen erfolgt über unseren Reisebüropartner, der sich persönlich mit dir, nach Buchungsanfrage über nachfolgenden Link, in Kontakt setzen wird.
  • Fotoreise Finnland
  • Sa, 23.02. - Sa, 09.03.2019
  • je 7 Tage (23.2-2.3.2019 oder 2.3.-9.3.2019)
  • Einsteiger/Fortgeschrittene
  • Winterpakete ab 1.309,-
  • Reiseplanung & Buchung erfolgt über PRIMA Reisen
Inkludierte Leistungen
  • Schwerpunkt Reisefotografie
  • Langzeitbelichtungen
  • Tipps & Tricks für deine Kamera in der kalten Jahreszeit
  • Motive finden und in Szene setzen
  • Augen- & Lichtschule
  • Einsatz von Perspektive, Blende und Brennweite
  • Austausch mit anderen Fotografie Begeisterten
  • Direktes Feedback von zwei Profis
Nicht inkludierte Leistungen
  • Kältebeulen

Galerie

Fotoreise Finnland
Fotoreise Finnland
Fotoreise Finnland
Fotoreise Finnland
Fotoreise Finnland
Hallo, ich bin Finn!
Ich halte dich über Produkte, Angebote und Aktionen mit einem Newsletter am Laufenden.